Erdstrahlen

[home]
Hauptseite
Autor: Winfried Müller
Stand: Februar 2011
  1. Kurztext
  2. Bibliographie
  3. Weblinks

Kurztext

Esoterische Bezeichnung fĂür eine wissenschaftlich nicht belegte Form von Strahlungsenergie, die Auswirkungen auf die Gesundheit haben soll. Der Begriff taucht hauptsächlich im Kontext der Anwendung von Wünschelrutengängen und Radiaesthesie auf. Bei den Wünschelrutengängen sollen diese Strahlen den Ausschlag der Wünschelrute verursachen. Allerdings existieren für die Existenz solcher Strahlen keine wissenschaftlich anerkannten Belege.

Im esoterischen Kontext wird die Existenz von Erdstrahlen einerseits von Heilpraktikern medizinisch verwertet, andererseits von Firmen vermarktet, die Abschirmgeräte gegen diese Strahlen anbieten. Wenn schon die Existenz von Erdstrahlen nicht belegt werden kann, ist damit natürlich auch die Wirksamkeit solcher Geräte nicht zu belegen.

Bibliographie

Deutsche Bibliothek
Erdstrahlen

[up]

Weblinks

Quellenlinks

"Geopathologen"
Erdstrahlen
Institut für Erdstrahlen und Elektrosmog
Erdstrahlen
Baubiologe/Rutengänger Helmut Stöllger, Steigerstrasse 39, 30952 Ronnenberg
http://raumharmonisierung.de

Kritische Links

GWUP
Erdstrahlen
Wikipedia
Erdstrahlen
Radiästhesie

[up]

[home]
Hauptseite