Wichtige Informationen

Wie bestellt man Bücher der ARW?

Sie haben folgende Möglichkeiten:

  1. Schreiben Sie mir eine mail an: ARW.Manfred_Ach@gmx.de
  2. Schreiben Sie die im Impressum angegebene analoge Postadresse an. Ein sicherer Weg, der aber Zeit kostet, da dort Eintreffendes erst an mich weitergeleitet werden muss, da ich nur selten nach München komme.
  3. Bestellen Sie über Ihre Buchhandlung. Viele Buchhandlungen geben Ihre Bestellung per email an mich weiter, dann werden Sie natürlich auch schneller bedient, ansonsten dauert es halt auch (siehe Punkt 2). Nachteil der Bestellung über den Buchhandel: Ihr Name und Ihre Adresse bleiben mir unbekannt, und ich kann Sie nicht in die Kundenkartei aufnehmen, d.h. mit regelmäßigen Informationen versorgen (siehe weiter unten: "Wie wird man Stammkunde?")

Bestellen Sie über Ihre Buchhandlung. Viele Buchhandlungen geben Ihre Bestellung per email an mich weiter, dann werden Sie natürlich auch schneller bedient, ansonsten dauert es halt auch (siehe Punkt 2). Nachteil der Bestellung über den Buchhandel: Ihr Name und Ihre Adresse bleiben mir unbekannt, und ich kann Sie nicht in die Kundenkartei aufnehmen, d.h. mit regelmäßigen Informationen versorgen.

Immer weniger bestellen ihre Bücher in der Buchhandlung. Sie kaufen online. Dagegen ist, sieht man vom Niedergang des lokalen Buchhandels ab, nichts einzuwenden, aber: viele sind der Meinung, wenn ein Titel z. B. bei Amazon als „nicht lieferbar&ldwquo; oder dergleichen gekennzeichnet ist, dann gäbe es ihn nicht mehr. Es gibt ihn halt nicht bei Amazon. Aber natürlich im anderen Buchhandel. Auch bei anderen online-Betrieben wie booklooker.de. Oder antiquarisch, z.B. bei zvab.com (wobei es zu abenteuerlichen Angeboten kommen kann: eines meiner Bücher, das bei der ARW auch für 2.- EUR zu haben war, wurde dort zu 98,80 EUR angeboten!)

Die Preise der A.R.W. verstehen sich zuzüglich Porto und Verpackung. Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung der Ware. Lieferung mit Rechnung (keine Nachnahme). Bei hohen Beträgen oder unbekannten Kunden eventuell auch Vorausrechnung.

Ab einem Bestellwert von EUR 80.- (Inland) beliefere ich Privatkunden porto- und verpackungsfrei!

Grundsätzlich bitte ich darum, bei Bestellungen eine Lieferadresse zu nennen (kein Postfach!), da die Post sonst Päckchen und Pakete zurückschickt!

Die Preise der A.R.W. verstehen sich zuzüglich Porto und Verpackung.
Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung der Ware.
Lieferung mit Rechnung (keine Nachnahme).
Bei hohen Beträgen oder unbekannten Kunden eventuell auch Vorausrechnung.

Ab einem Bestellwert von EUR 80.- (Inland) beliefere ich Privatkunden porto- und verpackungsfrei!

Grundsätzlich bitte ich darum, bei Bestellungen eine Lieferadresse zu nennen (kein Postfach!), da die Post sonst Päckchen und Pakete zurückschickt!

Wie zahlt man Bücher der ARW?

  1. Der übliche Zahlungsweg im Inlandsverkehr ist der, dass Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen auf mein Postbankkonto überweisen.
  2. Für Auslandskunden empfiehlt sich eine International Money Order an mein Postbank-Konto oder eine Zahlung über PayPal.
    Innerhalb der EU ist der Überweisungsverkehr mit IBAN und BIC unproblematisch.

    IBAN DE62 7001 0080 0520 6458 00

    BIC PBNKDEFF

Stammkunden der A.R.W.

Erhalten in der Regel einmal im Jahr die Verlagsmitteilungen.
Wie wird (und bleibt) man Stammkunde?
Indem man möglichst einmal im Jahr DIREKT bei der A.R.W. ein Buch bestellt.

Postanschrift:
Wie im Impressum angegeben. E-mail: ARW.Manfred_Ach@gmx.de

Zurück zur Startseite